Heimatcheck

Heimatcheck Hagen: Wie gut funktioniert Integration?

Hagen ist geprägt durch viele Zuwanderer. Viele Menschen engagieren sich ehrenamtlich. Aber wie gut funktioniert Integration in Hagen? Das ist eine von 14 Fragen beim Heimatcheck unserer Zeitung.

Hagen ist geprägt durch viele Zuwanderer. Viele Menschen engagieren sich ehrenamtlich. Aber wie gut funktioniert Integration in Hagen? Das ist eine von 14 Fragen beim Heimatcheck unserer Zeitung.

Foto: Symboldbid/Christoph Schmidt / dpa

Hagen.  Hagen ist geprägt durch Zuwanderung. Viele engagieren sich Ehrenamtlich für Neubürger. Aber wie gut funktioniert Integration tatsächlich?

Gelebte Integration – ein Schlüsselwort, das uns immer wieder begegnet, wenn es um die aktive Teilhabe von Migranten an unserem gesellschaftlichen Leben geht. Wie ist es in Ihrem Stadtteil? Wie gut funktioniert Integration bei Ihnen im Viertel? Das, liebe Leser, möchten wir gerne von Ihnen wissen.

>>> Zur Umfrage wp.de/heimatcheck-hagen

Bei unserem Heimatcheck können sie diese und 13 weitere Fragen zu verschiedenen Kategorien beantworten und haben die Möglichkeit, den Stadtteil, in dem Sie leben, zu benoten – Von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Die Ergebnisse präsentieren wir Ihnen vor den Sommerferien. Unter allen Teilnehmern verlosen wir 10 x 2 Ruhrtopcards oder weitere attraktive Preise.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben