Zusammenstoß

Junge Frau wird bei Unfall im Lennetal schwer verletzt

Der Unfallwagen nach dem Zusammenstoß mit dem Lkw.)

Foto: Polizei Hagen

Der Unfallwagen nach dem Zusammenstoß mit dem Lkw.) Foto: Polizei Hagen

Lennetal.   Mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert wurde eine 20-jährige Autofahrerin, deren Wagen im Lennetal mit einem Lkw zusammenstieß.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen wurde eine 20-jährige Frau aus Iserlohn am Donnerstagvormittag in ihrem Auto schwer verletzt. Sie wurde von einem Rettungswagen in ein Hagener Krankenhaus gebracht.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 10.25 Uhr, als die junge Frau aus der Buschmühlenstraße nach links in die Industriestraße abbiegen wollte. Dabei übersah sie den entgegen kommenden, geradeaus fahrenden Lastwagen. Das Fahrzeug der Frau, ein VW Caddy einer Hagener Firma, erlitt bei dem Zusammenprall Totalschaden. der Lkw-Fahrer, ein 43-jähriger Mann aus Bochum, blieb bei dem Unfall unverletzt.

Insgesamt beläuft sich der Sachschaden auf 23 000 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik