Infobox

Mit heißem Herzen dabei

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In der Sporthalle ist Hans-Gerhard Altfeld stets mit heißem Herzen unterwegs. Wer seine emotionsgeladenen Auftritte an der Seitenlinie eines Basketball-Spiels jemals miterlebte, dem war bereits nach wenigen Sekunden klar, dass dieser engagierte Coach für sein Team und diesen Sport brennt.

„Ich bin ‘ne Wildsau“, räumt er durchaus reumütig ein. „Wenn ich mich von außen sehen, finde ich das allerdings gar nicht gut“, ahnt er, dass er manchmal zu viel Unruhe reinbringt, „Aber sein Temperament kann man eben nicht immer so steuern. Mit dem Schlusspfiff geht der Puls dann wieder genauso schnell runter.“

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben