Polizei

Unbekannte sprengen Zigarettenautomat in Hagen-Halden

   Diesen Zigarettenautomaten haben Unbekannte in Hagen-Halden gesprengt. 

Foto: Polizei

   Diesen Zigarettenautomaten haben Unbekannte in Hagen-Halden gesprengt.  Foto: Polizei

Halden.   In Hagen-Halden haben bislang unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten aufgesprengt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Einen Zigarettenautomaten haben bislang unbekannte Täter in der Nacht von Montag auf Dienstag in einem Industriegebiet in Hagen-Halden aufgesprengt. Ein Zeuge hatte am Montag in der Walzenstraße gegen 18 Uhr den Automaten zuletzt unbeschädigt gesehen, am Dienstagmorgen gegen 5 Uhr war er erheblich verformt und er informierte die Polizei.

Die Beamten fanden die Front des Gerätes nach außen gewölbt vor, im unteren Bereich waren zusätzliche Hebelmarken zu erkennen. Über die Höhe der Beute und den entstandenen Sachschaden liegen noch keine Erkenntnisse vor.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit diesem Vorfall gemacht haben, melden sich bitte unter der 986 2066.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik