Blaulicht

Vier Verletzte bei Unfall auf Boeler Ring in Hagen

Der Boeler Ring am Donnerstagabend: Vier Pkw-Insassen werden bei dem Unfall verletzt.

Der Boeler Ring am Donnerstagabend: Vier Pkw-Insassen werden bei dem Unfall verletzt.

Foto: Michael Kleinrensing

Boele.   Bei einem Unfall in Hagen sind am Donnerstagabend vier Menschen verletzt worden. Zwei Pkw waren auf dem Boeler Ring zusammengestoßen.

Bei einem Unfall auf dem Boeler Ring sind am Donnerstagabend vier Menschen leicht verletzt worden. Zwischen der Hagener Straße und der Schwerter Straße waren gegen 18.15 Uhr zwei Pkw – einer aus dem EN-Kreis, einer aus Hagen – frontal zusammengestoßen. Ursache war möglicherweise die Unachtsamkeit eines Fahrers.

Auch wenn die Fahrzeuge erheblich beschädigt waren, wurden die vier Insassen nur leicht verletzt. Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz. Der Boeler Ring musste in beide Fahrtrichtungen während der Arbeiten für einige Zeit gesperrt werden.

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben