Literatur

Jill Deimels Liebesformel ist jetzt als Buch erschienen

Jill Deimel arbeitet in Hattingen als Coach. Jetzt ist sein erstes Buch erschienen, in dem er aufzeigt, was in Beziehungen falsch läuft – und was sich ändern muss, damit eine Beziehung gelingt.  

Jill Deimel arbeitet in Hattingen als Coach. Jetzt ist sein erstes Buch erschienen, in dem er aufzeigt, was in Beziehungen falsch läuft – und was sich ändern muss, damit eine Beziehung gelingt.  

Foto: APP-Verlag

Hattingen.  Der Hattinger Coach Jill Deimel hat eine Formel für die Liebe gefunden und erklärt sie in seinem Buch. Damit geht er ab September auf Lesereise.

Einst war Jill Deimel eine Frau. „Ich kenne die Liebe und Beziehungsprobleme aus der männlichen und der weiblichen Sichtweise“ sagt er. In seinem ersten Buch „#Liebesformel – wie Du lernst, mit der Liebe zu rechnen“ gibt er Beispiele aus seiner Tätigkeit als Coach und Tipps dafür, wie Liebe gelingen kann.

„Liebe ist schon krass logisch, wie eine Formel“, erklärt er. Das Buch ist im APP-Verlag erschienen, kostet gedruckt 12,99 Euro und als E-Book 5,99 Euro.

Hattinger Coach Jill Deimel erlebt den Druck seines ersten Buches als sehr spannend

„Als ich die erste Auflage sah, da waren etwa 150 gedruckt, da fiel mir gleich auf, dass die Grafiken nicht farbig waren. Es ist ein familiärer Verlag. Das war alles sehr spannend. Jetzt ist das behoben“, berichtet Jill Deimel aus der Entstehungsgeschichte des Buches. Einige Vorbestellungen des Buches lagen dem Verlag schon vor dem Erscheinen von Deimels Erstling vor.

Kaum ist das Buch raus, plant Transgender Jill Deimel, der spiritueller Life- und Mentalcoach ist, schon seine Lesereise. Auch in Hattingen möchte er lesen, „vielleicht in Blankenstein, ich gehe jetzt in die Planung“. München, Berlin, klar, das sind Städte, die hat er fest in den Blick genommen, auch, „weil ich schon Anfragen hatte, ob ich die Bücher signieren kann“. Aber auch eben Bochum und Hattingen sollen dabei sein. Los geht es im September. Termine stehen aber wegen der laufenden Planung noch nicht fest. „Das muss ich auch mit meiner Partnerin abstimmen“, erklärt Deimel, der mit der RTL-Moderatorin Bella Lesnik liiert ist.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben