Freibad

Kiekert-Parkplatz für Gäste des Heljensbads nun freigegeben

Ab sofort öffnet die Schranke am Kiekert-Parkplatz gegenüber dem Heljensbad wieder an sonnigen Samstagen und Sonntagen während der Freibadsaison für Schwimmerinnen und Schwimmer. Los geht es am 24. August.

Ab sofort öffnet die Schranke am Kiekert-Parkplatz gegenüber dem Heljensbad wieder an sonnigen Samstagen und Sonntagen während der Freibadsaison für Schwimmerinnen und Schwimmer. Los geht es am 24. August.

Foto: Uwe Möller

Heiligenhaus.  Das Heljensbad in Heiligenhaus hat sich mit dem Eigentümer des Parkplatzes an der Selbecker Straße geeinigt. An Wochenenden öffnet er für Gäste.

Das Heljensbad erwartet an diesem Samstag (24. August) bei Temperaturen um die 30 Grad oder mehr wieder einen Besucheransturm. Bisher hatten Freibadbesucher lange nach Parkplätzen für ihre Autos suchen müssen. Doch dies ist nun vorbei. Denn gegenüber dem Heljensbad steht jetzt der Kiekert-Parkplatz an der Selbecker Straße wieder zur Verfügung. „An Hochbetriebstagen während der Freibadsaison können die Parkplätze an Samstagen und Sonntagen nach Absprache kostenlos genutzt werden“, freut sich Badleiter Holger Brembeck. Die Saison läuft alljährlich etwa von April bis einschließlich September.

Haftungsfragen waren zunächst zu klären

Lange hätten sich Bürgermeister Beck und Stadtwerke-Chef Michael Scheidtmann beim Eigentümer ABB dafür eingesetzt, nachdem dieses Angebot aufgrund von Haftungsfragen zunächst zurückgenommen worden war. Nun ist die Wochenendnutzung vertraglich geregelt.

„Das hilft uns ungemein“, sagt Brembeck, denn viele Badegäste kämen bei tollem Wetter von außerhalb. Wochentags bleibe das Gelände mit mehreren hundert Stellplätzen für das Heljensbad weiterhin gesperrt, so Brembeck, „aber unter der Woche kommen wir mit unseren eigenen Parkplätzen normalerweise aus.“

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben