UWG

Führungswechsel bei Unabhängigen

Der neue Vorstand der UWG: Klaus  Schreiber, Guido Büchner, , Jens Dreyer und Walter Gertitschke 

Der neue Vorstand der UWG: Klaus  Schreiber, Guido Büchner, , Jens Dreyer und Walter Gertitschke 

Foto: Privat

Hemer.   Guido Büchner ist der neue Vorsitzende der UWG. Er tritt die Nachfolge von Klaus Schreiber an.

Die Unabhängige Wählergemeinschaft geht mit einem neuen Vorsitzenden in das Jahr. Guido Büchner tritt die Nachfolge von Klaus Schreiber an.

Auf der gut besuchten Mitgliederversammlung der UWG Ortsvereinigung Hemer wurden nicht nur die Weichen für die Zukunft des Vereins gestellt, es wurde auch eifrig über aktuelle politische Themen und den bevorstehenden Wahlkampf im nächsten Jahr diskutiert. Es folgten am Ende so viele Mitglieder der Einladung, dass im Sportlerheim des Felsenmeerstadions zusätzliche Stühle und Tische herbeigeschafft werden mussten.

Jens Dreyer übernimmt stellvertretenden Vorsitz

Klaus Schreiber ließ als Vorsitzender das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren und Schatzmeisterin Lisa Binger informierte über die Finanzen des Vereins. Nach der Entlastung des Vorstands schlossen sich Wahlen an. Klaus Schreiber, seit 2005 Vorsitzender der UWG, hatte schon im Vorfeld angekündigt, für eine Neuwahl nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Einstimmig fiel die Entscheidung für Guido Büchner als neuen Vorsitzender und für den stellvertretenden Vorsitzenden Jens Dreyer aus.

Ebenso einstimmig wurde Walter Gertitschke als Geschäftsführer bestätigt. Der Schatzmeisterin Lisa Binger, folgt Klaus Schreiber, der damit den Unabhängigen als aktives Mitglied erhalten bleibt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben