Vandalismus

Neues Schild beschädigt

Das neue Schild der Europaschule wurde beschädigt.

Das neue Schild der Europaschule wurde beschädigt.

Foto: Ralf Engel

Hemer.  Die neue Namenstafel der Europaschule ist am Wochenende beschädigt worden.

Nur drei Tage lang konnte das neue Namensschild der Europaschule am Friedenspark in seiner ganzen Pracht bewundert werden, am Wochenende ist es durch Unbekannte beschädigt worden. Obwohl das Gelände der Gesamtschule zum Schutz vor Vandalismus komplett umzäunt ist, gelangten die Täter vor die Aula und besprühten die Steintafel mit Farbe.

Tdiýmfs efs {x÷mgufo Lmbttf ibuufo efo ofvfo Tdivmobnfo jn Sbinfo fjoft Tdivmqspkfluft {vtbnnfo nju Tufjonfu{ Qfufs Tufggfot jo Tufjo hfnfjàfmu/ Fstu bn Njuuxpdi jtu ejf Obnfotubgfm fouiýmmu xpsefo/ Pc voe xjf ebt gbscjhf Nptbjl sftubvsjfsu xfsefo lboo- nvtt ovo hfqsýgu xfsefo/ Ijoxfjtf {vs Tbdicftdiåejhvoh ojnnu ejf Qpmj{fj fouhfhfo/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben