Umzug

Postfiliale eröffnet ihr neues Domizil

Freuen sich über die Eröffnung der Postfiliale an der Poststraße 4: v.li. Momo Wauer, Martin Preußner und Dirk Förster.

Freuen sich über die Eröffnung der Postfiliale an der Poststraße 4: v.li. Momo Wauer, Martin Preußner und Dirk Förster.

Foto: Carmen Ahlers

Hemer.  Die Postfiliale in Hemer ist von der Poststraße 28 zur Poststraße 4 umgezogen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Für die Kunden ändert sich das Angebot nicht, und am Donnerstag hatten sie für ein paar Stunden sogar noch die Wahl. Gehe ich in die alte Post oder besuche ich schon die neuen Räume? Der Umzug der Post ist vollzogen. Die Postbank hat nach fast 60 Jahren am alten Standort an der Poststraße 28 geschlossen, unter der Leitung von Martin Preußner ist an der Poststraße 4 – in der früheren IKZ-Geschäftsstelle – eine Postfiliale eröffnet worden.

Es riecht noch nach frischer Farbe, das neue Mobiliar hat bereits seinen Platz gefunden. Alles wirkt modern. Die Leistungen in der Filiale – eine von sechs in Hemer – bleiben die selben: Die Kunden können auch weiterhin alle gewohnten Dienste in Anspruch nehmen.

Briefe, Pakete und auch Auszahlungen

Brief- und Paketzusendungen werden abgearbeitet, aber auch die Postbank hält ihre Leistungen. Ein- und Auszahlungen (Giro und Spar) sind weiterhin möglich. Auch gibt es weiterhin einen Geldautomaten, der aber in der Filiale steht und zu den Geschäftszeiten genutzt werden kann. Draußen wird es keinen Geldautomaten geben. Zudem können Kontoauszüge an einem Automaten gezogen und Überweisungen erledigt werden. In der Postfachanlage sind aktuell 187 Fächer belegt.

Dirk Förster, Vertriebsmanager der Deutschen Post und Filialleiter Martin Preußner schauten sich gestern zufrieden um, denn es gab bereits einige Glückwünsche von neuen Kunden. Für Martin Preußner ist es bereits seine sechste Filiale, die anderen befinden sich in Hagen, Dortmund und Waltrop. In Hemer sind insgesamt fünf Mitarbeiter beschäftigt. Die Filiale bietet längere Öffnungszeiten und zwar montags bis freitags von 9 bis 13 und 14 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 Uhr.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben