Feuerwehr

Container in Wetter mit Gasbrenner in Brand gesetzt

Die Feuerwehr rückt am Montagmittag zu einem Containerbrand an der Friedrichstraße aus. 

Die Feuerwehr rückt am Montagmittag zu einem Containerbrand an der Friedrichstraße aus. 

Foto: Feuerwehr Wetter

In der Haut des AHE-Mitarbeiters will wohl niemand stecken. Er stellte sich beim Entfernen von Aufkleber tollpatschig an.

Wetter. Pech gehabt hat ein Mitarbeiter der AHE, der eigentlich nur Gutes im Sinn hatte. So wollte er an der Ringstraße, wie zuvor schon an anderen Standorten, die Aufkleber auf den Containern entfernen. Der eifrige Mann ist allerdings mit einem Gasbrenner an die Arbeit gegangen. Die dabei entstandene Hitze wirkte sich auch auf den Inhalt der Altpapierbehälter aus, der Feuer fing.

Immerhin reagierte der Unglücksrabe schnell und rief umgehend die Feuerwehr, die das Feuer schnell unter Kontrolle und abgelöscht hatte. Anschließend kam der Gabelstapler zum Einsatz, der den Container kippte, damit die Feuerwehr das Brandgut auseinanderziehen und vollständig ablöschen konnte.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben