Soziales

DSW21 in Dortmund spendet an Pro Kid in Herdecke

Dr. Dörte Hilgard (zweite von links) freut sich über die Spende: Mitarbeitende von DSW21 spenden im Rahmen ihrer Aktion „Hilfsfonds Restcentspende“ 1.000 Euro an Pro Kid e.V.

Dr. Dörte Hilgard (zweite von links) freut sich über die Spende: Mitarbeitende von DSW21 spenden im Rahmen ihrer Aktion „Hilfsfonds Restcentspende“ 1.000 Euro an Pro Kid e.V.

Foto: Verein

Herdecke/Witten.  DEW21 zeigt, wie sich viele „krumme“ Beträge zu einer großen Spende für den Verein Pro Kid aus Herdecke auswachsen können.

Mitarbeitende von DSW21 spenden im Rahmen ihrer Aktion „Hilfsfonds Restcentspende“ 1000 Euro an Pro Kid. Mit der Spendenaktion unterstützt das Dortmunder Verkehrsunternehmen die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Diabetes aus der Region.

Viele der über 2000 Mitarbeitenden spenden monatlich die „krummen“ Beträge hinter dem Komma ihrer Gehaltsabrechnung in den „Hilfsfonds Restcentspende“, aus dem dann zahlreiche Vereine, Projekte und gemeinnützige Organisationen unterstützt werden.

Die Vorschläge für die zu unterstützenden Initiativen stammen allesamt aus der Belegschaft selbst – auch weil viele der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich ehrenamtlich engagieren.

Neben einem Tierheim, Sportvereinen und Schulen wurde dieses Jahr auch der Verein „ProKid“ mit einer Spende bedacht.

Der Verein Pro Kid mit Wurzeln und Sitz in Herdecke unterstützt vor allem Kinder und Jugendliche mit chronischen und schweren Krankheiten in der Region und bietet sozialmedizinische Nachsorge für Kinder, die aus der Klinik ins häusliche Umfeld entlassen werden.

Die Diabetes-Schulung zielt im Rahmen einer ganztägigen Betreuung auf die Heranführung an die selbstständige Diabetesversorgung ab. Kinder und Jugendliche sollen durch konkrete, alltagsbezogene Erfahrungen den Umgang mit Diabetes und die physiologischen Vorgänge in ihrem Körper besser verstehen lernen, damit das Leben auch in ihrer Zukunft nachhaltig gelingt.

Der Verein ProKid e.V. Hilfen für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen hat seinen Sitz in Herdecke, Altes Feld 35.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Herdecke / Wetter