Einsatz

Feuerwehr löscht Scheune – Warnmeldung für Bevölkerung

Die Feuerwehr Wetter löscht eine Scheune im Blumental in Grundschöttel (Symbolbild).

Die Feuerwehr Wetter löscht eine Scheune im Blumental in Grundschöttel (Symbolbild).

Foto: Steffen Gerber / WP

Grundschöttel.  In der Nacht zu Sonntag geriet eine Scheune in Grundschöttel (Im Steinhausen) in Brand. Dazu gilt die Warnmeldung, Fenster und Türen zu schließen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Kreisleitstelle Ennepe-Ruhr hat am Sonntagmorgen eine Warnmeldung herausgegeben: Die Freiwillige Feuerwehr Wetter kämpft gegen einen Brand auf einem Bauernhof im Blumental (Straße Im Steinhausen). Dort brannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine Scheune, die Einsatzkräfte konnten ein Übergreifen der Flammen auf die benachbarte Reithalle verhindern.

Die Feuerwehr ist auch am Sonntagmorgen noch mit dem Brand beschäftigt und lässt die Scheune kontrolliert abbrennen. Ab 9 Uhr kann es durch weitere Löschmaßnahmen in diesem Bereich zu einer erhöhten Geruchsbelästigung und Rauchentwicklung kommen. Durch die aktuelle Windrichtung wird der Brandrauch vermutlich in Richtung Blumental und Grundschöttel ziehen.

Daher die Warnung an die Bevölkerung: „Bitte schließen Sie vorsorglich Fenster und Türen und schalten Sie Klima- und Lüftungsanlagen ab. Lassen Sie das Radio eingeschaltet und achten Sie auf Durchsagen. Informieren Sie bei Bedarf Ihre Nachbarn. Halten Sie die Notrufnummern von Feuerwehr und Polizei für Notrufe frei.“

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben