Unfall

Nach Pkw-Überschlag in Herdecke schwerverletzt in Klinik

Ein Smart hatte sich am Dienstagmorgen auf der Ender Talstraße in Herdecke überschlagen.

Ein Smart hatte sich am Dienstagmorgen auf der Ender Talstraße in Herdecke überschlagen.

Foto: Feuerwehr Herdecke

Herdecke.  Auf der Ender Talstraße in Herdecke landete am Dienstagmorgen ein Smart auf dem Dach. Die Fahrerin kam schwerverletzt in ein Krankenhaus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach den schweren Unfällen am Montag ging es für die Freiwillige Feuerwehr Herdecke am Dienstag weiter. Morgens um 8.04 Uhr erfuhren die Kräfte von einem Verkehrsunfall auf der Ender Talstraße. Laut Meldung sollte hier eine Person im Fahrzeug eingeklemmt sein. Vor Ort hatte sich auf der Ender Talstraße, kurz nach der Abfahrt zum Krankenhaus in Fahrtrichtung Wetter, ein Smart überschlagen. Die Fahrerin hatte sich eigenständig befreit und wurde von der ersteintreffenden Feuerwehr erstversorgt. Sie kam mit schweren Verletzungen per Rettungswagen in Notarztbegleitung in ein Krankenhaus.

Die Unfallstelle wurde durch die Feuerwehr durch halbseitige Sperrung gesichert. Der Brandschutz wurde ebenfalls sichergestellt.

Brandmeldealarm in Bildungseinrichtung am Ostender Weg

Noch während der laufenden Einsatzmaßnahmen ging ein Paralleleinsatz bei der Feuerwehr ein. Die Brandmeldeanlage aus der Bildungseinrichtung am Ostender Weg meldete um 8.21 Uhr einen Brandmeldealarm. Ein Löschfahrzeug rückte von der Ender Talstraße ab, ein weiteres Löschfahrzeug startete von der besetzten Feuerwache. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein Rauchmelder durch Wasserdampf (beim Duschen) versehentlich ausgelöst wurde. Der Einsatz wurde abgebrochen.

Ein solcher Brandmeldealarm wurde der Feuerwehr bereits tags zuvor am Montag um 14.32 Uhr aus dem Bildungszentrum am Ostender Weg gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass der Brandalarm bei Handwerkerarbeiten versehentlich ausgelöst wurde. Der Einsatz für den erweiterten Löschzug wurde nach 30 Minuten abgebrochen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben