Gastronomie

Neues italienisches Restaurant in Wetter

| Lesedauer: 2 Minuten
Sojib Dewan hat vor einer Woche sein Restaurant neu eröffnet. 

Sojib Dewan hat vor einer Woche sein Restaurant neu eröffnet. 

Foto: Yvonne Held / WP

Wetter.  Sojib Dewan hat sein eigenes Restaurant eröffnet. Zuvor hat er als Chef de Partie am Zweibrücker Hof gearbeitet.

Es duftet verführerisch nach Pizza beim Betreten des Ladenlokals an der Kaiserstraße 82. Seit einer Woche gibt es dort ein neues Lokal „La Soli´s“.

Chef des italienischen Restaurants ist Sojib Dewan. Der 28-Jährige stammt ursprünglich aus Bangladesch. Das La Soli´s ist sein erstes eigenes Lokal, dennoch bringt er jede Menge Erfahrung in der Küche mit. „Ich habe im Zweibrücker Hof meine Ausbildung zum Koch gemacht und war da Chef de partie“, berichtet der junge Mann. Dabei hat er viel über die internationale Küche gelernt und sich in alle Richtungen ausprobiert. Insbesondere bei den verschiedenen Buffets, die drei mal am Tag dort angerichtet wurden. Da lernte er auch die unterschiedlichen italienischen Varianten kennen, und so entstand die Idee, ein eigenes, italienisches Restaurant aufzumachen.

Tagesgerichte geplant

Neben Pizza, Pasta und Antipasti sowie süßem Nachtisch mit Tiramisu und Panna Cotta will Dewan bald auch Tagesgerichte anbieten. Da sollen dann auch deutsche und indische Gerichte auf der Speisekarte stehen. „Aber ich wollte am Anfang nicht zu viel durcheinander bringen“, sagt der Gastronom. Zu dritt will er gemeinsam mit seiner Freundin Lisa und einem Auslieferungsfahrer das Geschäft erstmal „ans Laufen bringen“, und dann nach und nach erweitern.

Dass er an die Kaiserstraße 82 gezogen ist, ist übrigens kein Zufall. Als er erfuhr, dass das italienische Feinkostgeschäft La Bottega zum Haus Hove zieht, bemühte er sich um das Ladenlokal, denn für ihn ist der Standort in mehrfacher Hinsicht praktisch. „Ich wohne nur ein paar Meter weiter gegenüber vom Ruhrtal-Center. Da bot sich das an“, sagt er und lacht, bevor es für ihn wieder in die Küche geht.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Herdecke / Wetter

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben