Geschäftswelt

Rebional erneut Wachstumschampion

Die Unternehmensleiter Klaus Richter und Oliver Kohl freuen sich sehr über die erneute Auszeichnung als Wachstumschampion 2019.

Die Unternehmensleiter Klaus Richter und Oliver Kohl freuen sich sehr über die erneute Auszeichnung als Wachstumschampion 2019.

Foto: Rebional

Herdecke.   Herdecker Bio-Gastronom erhält Auszeichnung für überdurchschnittlich hohen Umsatzzuwachs

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bereits zum zweiten Mal gehört Rebional, der Herdecker Bio-Gastronom der Gemeinschaftsverpflegung, zu den Wachstumschampions von Focus Business. Rebional ist eins von 500 Unternehmen mit dem größten Umsatzwachstum in den Jahren 2014 bis 2018. Das Nachrichtenmagazin hat gemeinsam mit dem Datenunternehmen Statista die deutschen Unternehmen mit dem höchsten Umsatzzuwachs ermittelt. Rebional steht insgesamt auf Platz 384 und in der Kategorie Lebensmittel/Gastronomie auf Platz 26.

„Wir haben diesen Erfolg nur gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Teamleistung erreicht“, freut sich Klaus Richter, Geschäftsführer Rebional.

In der Top-Liste der 500 Wachstumschampions sind Unternehmen gelistet, die zwischen 2014 und 2017 ein besonders hohes prozentuales Umsatzwachstum pro Jahr erzielt haben. Die Unternehmen müssen eigenständig sein, ihren Hauptsitz in Deutschland haben und im Jahr 2014 mindestens einen Umsatz von 100.000 Euro sowie im Jahr 2017 mindestens einen Umsatz von 1.8 Millionen Euro vorweisen. Aus mehr als zwei Millionen Handelsregistereinträgen hat Statista so tausende Unternehmen mit überdurchschnittlich hohem Wachstum herausgefiltert.

Täglich 15 000 Mahlzeiten

Rebional versteht sich als Bio-Gastronom in der Gemeinschaftsverpflegung für das Gesundheits- und Sozialwesen. Kunden sind Seniorenheime, Kindergärten, Schulen, Krankenhäuser und Unternehmen mit Gemeinschaftsverpflegung.

Das Unternehmen bereitet täglich rund 15 000 Essen zu, unter anderem in Herdecke, einer der modernsten Bio-Großküchen Deutschlands. Weitere Dienstleistungen sind Küchenkonzepte, Trainings sowie die Übernahme und Bewirtschaftung kompletter Gastronomien. 2013 wurde Rebional zum Caterer des Jahres gewählt.

„Wir machen nicht einfach nur Essen. Unsere Speisen stehen für Bio-Qualität, Genuss, Ess- und Kochkultur, Verantwortung und Ehrlichkeit. Wir leben unsere Firmenphilosophie und wollen mit der Kombination aus Ökologie, Sozialem, Wirtschaftlichkeit und Genuss eine neue Dimension in der Gastronomie erreichen“, so Richter über den Anspruch von Rebional.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben