Polizei

Roter Porsche in Wetter gestohlen – Metalldiebe unterwegs

Ein roter Porsche (auf diesem Archivbild ist ein Porsche 911 Targa zu sehen) wurde in Wetter gestohlen.

Ein roter Porsche (auf diesem Archivbild ist ein Porsche 911 Targa zu sehen) wurde in Wetter gestohlen.

Foto: Volker Speckenwirth / FUNKE Foto Services

Wetter.  Ein Autobesitzer stellte Donnerstag in Wetter fest, dass sein roter Porsche nicht mehr in der Grundstückeinfahrt steht. Es gibt noch ein Problem.

In der Nacht zu Donnerstag (15./16. September) wurde in der Karl-Siepmann-Straße ein dort geparkter Porsche entwendet. Das teilte die Polizei Ennepe-Ruhr mit.

Der 64-jährige Besitzer stellte demnach am Donnerstagabend seinen roten Porsche Targa 4 GTS in der Grundstückseinfahrt ab. Am nächsten Morgen stellte er den Verlust des Fahrzeuges fest. Der Kilometerstand betrug bis zum Zeitpunkt der Tat etwa 55.000 Kilometer. Der Fahrzeugschein befand sich in dem Wagen. Hinweise auf die Täter gibt es aus Wetter bislang nicht, heißt es abschließend.

Metalldiebe in Oberwengerner Straße

In der Zeit zwischen dem 10. und 15. September verschafften sich zudem Unbekannte Zutritt zu einem Firmengelände an der Oberwengener Straße, so die Polizei in einer weiteren Meldung.

Die Täter brachen Vorhängeschlösser von dort abgestellten Containern auf und entwendeten dort Metallteile aus Zink und Blei. Hinweise auf die Täter hat die Behörde nach eigenen Angaben bislang nicht.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Herdecke Wetter

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben