Kultur

Stadtmarketing Wetter bietet gruselige Lesungen an Halloween

| Lesedauer: 2 Minuten
Mitarbeiterin des Stadtmarketing für Wetter, Esther Wortmann, freut sich schon auf die Grusellesungen.

Mitarbeiterin des Stadtmarketing für Wetter, Esther Wortmann, freut sich schon auf die Grusellesungen.

Foto: Stadtmarketing

Wetter.  Gruselige Geschichten gibt es am 31. Oktober für Kinder und Erwachsene in der Villa Vorsteher. Das Stadtmarketing lädt ein.

Zur Grusellesung für Klein und Groß, lädt das Stadtmarketing für Sonntag, 31. Oktober, in die Villa Vorsteher (Bürgerhaus) ein. Die Kinderlesung findet nachmittags jeweils einmal um 15 Uhr und einmal um 17 Uhr und die Erwachsenenlesung am Abend um 20 Uhr statt.

Im geheimnisvollen Treppenhaus der Villa in Alt-Wetter, Kaiserstraße 132, liest die Kinder- und Jugendbuchautorin Inés María Jiménez, mit spanischen und deutschen Wurzeln, aus ihrem Buch „Die Insel der toten Puppen“ vor. Die Kinder begleiten die Autorin auf eine gespenstische Reise nach Mexiko City, wo „Halloween“ ganz anders gefeiert wird. In der Geschichte dreht es sich um das mexikanische Fest der Toten, das dort alljährlich gefeiert wird und vielen Kindern aus dem Disney Film „Coco – Lebendiger als das Leben!“ bekannt ist.

Die jungen Zuhörer können mit einer sorgeberechtigten Begleitperson an dieser Veranstaltung teilnehmen, für die ein Aufenthaltsraum zur Verfügung steht. Wer möchte, kann auch in Halloween-Verkleidung kommen. Zum Abschied gibt es für jedes Kind noch ein besonderes Extra: Einen mit Überraschungen gefüllten Halloween-Beutel.

Schräger Humor

Auch die Erwachsenen kommen am Halloween-Abend auf ihre Gruselkosten: Mareike Löhnert, bekannt für ihren Kriminalroman „Emscher Zorn“, wird das erwachsene Publikum durch unheimliche und haarsträubende Erzählungen ordentlich ins Schaudern bringen. Ein wenig schräger Humor wird nicht fehlen. Das Extra hier: Das Willkommensgetränk ist inklusive.

Die Grusellesungen finden zu folgenden Zeiten statt: Kinderlesung I, Einlass: 14.30 Uhr Beginn: 15 Uhr; Kinderlesung II Einlass: 17 Uhr Beginn: 17.30 Uhr; Erwachsenenlesung, Einlass: 19.30 Uhr Beginn: 20 Uhr. Kinderlesung: VVK: 10 Euro, Tageskasse: 12 Euro; Erwachsenenlesung: VVK: 13 Euro, Abendkasse: 15 Euro Die Tickets sind im Vorverkauf ab Dienstag, 12. Oktober, im Stadtmarketing-Büro und der Bücherstube Draht erhältlich. Voranmeldungen und weitere Infos beim Stadtmarketing für Wetter unter 02335 802092 oder per E-Mail an kontakt@stadtmarketing-wetter.de

Das Bürgerhaus (Villa Vorsteher) erfordert die Einhaltung besonderer Corona-Maßnahmen: Ausnahmsweise gilt bei dieser Veranstaltung für Kinder, ebenso wie für Erwachsene, der Nachweis über eine der drei „Gs“ – geimpft, genesen oder getestet. Ab dem Alter von 16 Jahren ist ein Identitätsnachweis mitzubringen. Außerhalb des festen Sitzplatzes gilt Maskenpflicht.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Herdecke / Wetter

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben