Cranger Kirmes

Cranger Kirmes: Nach Karussell-Absage steht Nachfolger fest

Die „Petersburger Schlittenfahrt“, hier ein Archivfoto vom Heimatfest in Schwelm.

Die „Petersburger Schlittenfahrt“, hier ein Archivfoto vom Heimatfest in Schwelm.

Foto: SPECKENWIRTH, Volker / WR

Herne.  Nachdem High Energy auf der Cranger Kirmes abgesagt hatte, steht der Nachfolger für das „Hochfahrgeschäft“ fest. Es wird ein ähnliches Modell.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nachdem das Hochfahrgeschäft High Energy in der vergangenen Woche kurzfristig für die Cranger Kirmes abgesagt hatte, steht nun ein Ersatz fest. Schaustellerin Jasmin Kaiser hatte der Cranger Kirmes „aus organisatorischen Gründen“ einen Korb gegeben.

Die „Petersburger Schlittenfahrt“ soll nun die letzte Lücke auf dem Kirmesplatz schließen.

Die „Petersburger Schlittenfahrt“ ist laut Stadtmarketing ein echtes Familien-Fahrgeschäft. Die frei schwingenden Gondeln rasen wie ein Schlitten über Berg und Tal, begleitet von modernster LED-Technik und aktuellen Chart-Hits. Das Rundfahrgeschäft ist ca. 20 Meter breit, 17 Meter tief und acht Meter hoch, so heißt es.

Cranger Kirmes: Nachfolger für Karussell gefunden

Eine Fahrt kostet nach Angaben des Schaustellers drei Euro. „Wir haben die Bewerbungen nach der Absage des High Energy eingehend geprüft und dabei Attraktivität und natürlich die schnelle Verfügbarkeit berücksichtigt. Letztendlich entschieden wir uns für die ,Petersburger Schlittenfahrt‘, da alle anderen Bewerber mit Fahrgeschäften kommen wollten, die bei uns auf dem Platz schon vertreten sind.“

„So bewarben sich zum Beispiel Überschlag-Schaukeln, aber davon haben wir ja bereits zwei. Zum anderen passt die Schlittenfahrt sehr gut ins Konzept unserer Familienkirmes“, so Kirmesplaner Tibo Zywietz.

Cranger Kirmes beginnt am 1. August

Das Rundfahrgeschäft der Firma Burgdorf aus Hambühren bei Celle wird auf dem etwa elf Hektar großen Kirmesgelände dort aufgebaut, wo der „High Energy“ eingeplant war – zwischen der Wasserbahn „Auf Manitus Spuren“ und „Steinmeisters Bierpavillon“, so heißt es vom Stadtmarketing Herne. Die Cranger Kirmes beginnt am 1. August und geht bis Sonntag, 11. August. Die Kirmes gilt als größtes Volksfest in NRW.

Lesen Sie auch: Eine Übersicht mit dem Programm und den Infos zu Festumzug, Partys und DJs. Mehr Nachrichten auf waz.de/crange

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (1) Kommentar schreiben