Störung

Stromausfall in Herne: Über 100 Anfragen bei der Feuerwehr

Herne.   In zahlreichen Haushalten in Herne ist am frühen Samstagmorgen der Strom ausgefallen. Verunsicherte Bürger meldeten sich bei der Feuerwehr.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In Teilen des Herner Stadtgebietes ist nach Angaben der Feuerwehr gegen 3.30 Uhr am frühen Samstagmorgen die Stromversorgung ausgefallen. Daraufhin seien weit über 100 Anfragen von Bürgern in der Leitstelle der Berufsfeuerwehr eingegangen. Vorsorglich besetzte die Freiwillige Feuerwehr zwei Gerätehäuser und informierte das Technische Hilfswerk.

Gegen 5 Uhr sei das Stromnetz von den Stadtwerken Herne schrittweise wieder in Betrieb genommen worden. Während der Zeit des Stromausfalles musste die Berufsfeuerwehr zu einem Einsatz ausrücken, der durch einen technischen Defekt ausgelöst wurde.

Laut Stadtwerke-Sprecherin Angelika Kurzawa sei die Ursache für die Störung noch unklar. Gegen 6 Uhr sollten aber alle Haushalte wieder mit Strom versorgt gewesen sein. (red)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (2) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik