Parktheater

Gesamtspielplan liegt Samstag der Zeitung bei

Theater in Corona-Zeiten: Der Gesamtspielplan des Parktheaters liegt am Samstag der Zeitung bei.

Theater in Corona-Zeiten: Der Gesamtspielplan des Parktheaters liegt am Samstag der Zeitung bei.

Foto: Michael May

Iserlohn.  Gleichzeitig startet der freie Kartenvorverkauf.

Zehn Abo-Reihen mit 49 Veranstaltungen, 18 Sonderveranstaltungen sowie ein buntes Kinder- und Jugendtheater. Der Spielplan der kommenden Spielzeit „Dynamik“ verspricht wieder große Vielfalt im Iserlohner Parktheater. Pünktlich zum Vorverkaufsstart liegt unserer Zeitung am morgigen Samstag der Gesamtspielplan in einer Sonderbeilage bei.

Alle Vorstellungen der neuen Saison finden ab September unter Einhaltung strenger Schutz- und Hygienemaßnahmen statt, um die Gesundheit der Besucher, Mitarbeiter und Künstler zu schützen. Nach dem Lockdown im März freuen sich alle Parktheater-Mitarbeiter jetzt auf das, was sie in den vergangenen Wochen jeden Tag vermissen mussten und was Theater eigentlich ausmacht: das Publikum.

Mit dem Erscheinen des neuen Gesamt-Spielplans startet auch der Vorverkauf im freien Verkauf für alle Veranstaltungen inklusive Sonderveranstaltungen und dem Kinder- und Familienprogramm, die ab dem 6. September im Parktheater zu sehen sein werden, in der Stadtinformation Iserlohn, in allen IKZ/WR-Geschäftsstellen und allen anderen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter www.parktheater-iserlohn.de.

Corona-Regeln sind im Internet abrufbar

Die detaillierten Regeln für den Theatergenuss zu Corona-Zeiten und der derzeit geltende Corona-Saalplan sind auf der Homepage www.parktheater-iserlohn.de in der jeweils aktuellen Fassung veröffentlicht. Die Besucher werden gebeten, sich dort, auf den Social-Media-Kanälen des Parktheaters (Facebook und Instagram) und in der Presse zusätzlich auch über tagesaktuelle Änderungen zu informieren.

Die aktuellen Gegebenheiten haben einige Termin- und Programmänderungen auch in den Abonnements nötig gemacht. Für abgesagte Veranstaltungen konnten jedoch neue Programmpunkte gewonnen werden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben