Kommentar

Erweiterung der Realschule in Kellen: Entspannt Euch!

Foto: Andreas Gebbink / NRZ

Kleve.  Die Bauten der Klever Gesamtschulen werden keinen Deut länger benötigen, wenn man jetzt die Pausenhalle der Realschule herrichtet.

Eine ideologische Systemfrage braucht man sich bei der Erweiterung der Karl Kisters Realschule nicht zu stellen. Die in Ansätzen wieder hoch vergiftete Diskussion im Klever Stadtrat war völlig unangebracht. Nicht jedes Mäuerchen, das gezogen werden muss, sollte gleich ausarten in eine parteipolitische Ideologiedebatte. Das nervt.

Die Bauten der Klever Gesamtschulen werden keinen Deut länger benötigen, wenn man jetzt die Pausenhalle der Realschule für drei Klassenräume herrichtet. Hier geht es um 180 Quadratmeter, nicht um komplette Neubauten. Also liebe Sozialdemokraten und liebe Grünen: Entspannt Euch und packt die Gewehre wieder ein!

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben