Polizei

Kradfahrer wurde in Kalkar-Bylerward schwer verletzt

Ein Kradfahrer wurde bei einem Zusammenstoß schwer verletzt.

Ein Kradfahrer wurde bei einem Zusammenstoß schwer verletzt.

Foto: Olaf Ziegler / Funke Foto Services GmbH

Kalkar.  Ein 58 Jahre alter Kradfahrer wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Fahrzeug in Kalkar- Bylerward schwer verletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit schweren Verletzungen musste am Mittwoch, 15. Januar, ein 58 Jahre alter Kradfahrer aus Xanten in das Krankenhaus gebracht werden. Er war gegen 13.20 Uhr auf der Emmericher Straße im Ortsteil Bylerward in Fahrtrichtung Emmerich unterwegs, als er in einer Kurve einer Fahrbahnverschmutzung auswich. Bei dem Ausweichmanöver prallte er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug eines 74-jährigen Autofahrers aus Kalkar zusammen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben