Polizei

Kranenburg: Einbrecher wollten nur Zigaretten

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Daniel Bockwoldt / picture alliance / dpa

Kranenburg.  Mit Gewalt brachen Unbekannte in einen Supermarkt in Kranenburg ein.

Unbekannte Täter verschafften sich Donnerstagnacht, 9. Juli, gegen 2.20 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Supermarkt Am Storchennest in Kranenburg. Die Täter hebelten mit großer Gewalt zwei hintereinander liegende Glasschiebetüren auf, um in den Supermarkt zu gelangen.

Hierbei lösten sie einen Alarm aus. Im Inneren gingen die Unbekannten gezielt zu den Tabakwaren und schnitten die Vorhängeschlösser der Sicherungen auf. Sie entnahmen eine noch nicht bekannte Menge an Tabakwaren und flüchteten vor Eintreffen der Polizei. Hinweise an die Kripo Kleve 02821 5040.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben