Kreis Olpe. Die Heizungen müssen langsam wieder in Betrieb genommen werden. Energieberater Christian Klein von der Firma Minkau aus Attendorn gibt Tipps.

Der Kälteeinbruch im Kreis Olpe hat dafür gesorgt, dass die Heizungen und Heizkörper nach dem langen und warmen Sommer wieder eingeschaltet werden müssen. Die Heizperiode hat also begonnen. Damit es im Heizungskeller wieder rund läuft, die Heizkörper und Fußboden-Heizung warm werden, haben wir mit Energieberater und Heizungsbauermeister Christian Klein, Geschäftsführer von Minkau, in Attendorn gesprochen.