Unfall

Attendorn: Auto fährt auf Auto auf - Vier Menschen verletzt

Die beschädigten Pkw.

Die beschädigten Pkw.

Foto: Polizei Olpe

Attendorn.  Auf der Kölner Straße in Attendorn kam es am Donnerstag zu einem Unfall. Dabei wurden vier Menschen verletzt.

Ein Auffahrunfall mit vier verletzten Personen hat sich am Donnerstag (15. Mai) gegen 15:10 Uhr auf der Kölner Straße ereignet. Ein 57-Jähriger befuhr mit seinem Pkw und drei weiteren Insassen (24, 26, 54 Jahre) die Straße stadtauswärts in Richtung Olpe. Ihm folgte eine 88-jährige Pkw-Fahrerin. Aufgrund des dichten Verkehrs musste der 57-Jährige sein Auto abbremsen.

+++ Lesen Sie hier: Feuerwehrmann aus Wenden erzählt: „Diesen Anblick werde ich nie vergessen“ +++

Die ihm folgende Autofahrerin erkannte das zu spät und fuhr auf. Alle Pkw-Insassen des vorausfahrenden Wagens suchten eigenständig einen Arzt auf. Es entstand Sachschaden im jeweils vierstelligen Eurobereich.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Kreis Olpe

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben