Lokales

Auflagen und Kontrollen der Weiterbildung

Die Ärztekammer legt die Weiterbildungsverordnung fest. Dazu zählen inhaltliche und zeitliche Aspekte. Die Befugnis Weiterbildungen durchzuführen, muss bei ihr eingeholt werden. Für die Genehmigung sind Patientenzahl, Berufserfahrung der Ärzte, Praxisgröße und die Untersuchungsarten vor Ort ausschlaggebend.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Ärztekammer legt die Weiterbildungsverordnung fest. Dazu zählen inhaltliche und zeitliche Aspekte. Die Befugnis Weiterbildungen durchzuführen, muss bei ihr eingeholt werden. Für die Genehmigung sind Patientenzahl, Berufserfahrung der Ärzte, Praxisgröße und die Untersuchungsarten vor Ort ausschlaggebend.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben