Deutsche Bahn

Bahnstrecke Finnentrop-Olpe: Züge fahren ab dem 18. November

Die Eisenbahnüberführung "Biggeweg" in Attendorn, unmittelbar hinter dem Gefängnis, wurde erneut.

Die Eisenbahnüberführung "Biggeweg" in Attendorn, unmittelbar hinter dem Gefängnis, wurde erneut.

Foto: Flemming Krause

Olpe/Attendorn.  Die Bauarbeiten auf der Bahnstrecke Finnentrop-Olpe werden bis Montag, 18. November, planmäßig beendet. Dann fahren auch die Züge wieder.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Gute Nachrichten von der Deutschen Bahn: Nach Angaben der DB Netz AG werden die Bauarbeiten auf der Bahnstrecke Finnentrop-Olpe bis Montag planmäßig beendet. Ab dem 18. November fahren die Züge der Linie RB 92 wieder regulär.

Bis einschließlich 17. November müssen die Fahrgäste noch auf den Schienenersatzverkehr der Hessischen Landesbahn ausweichen. Die DB Netz AG erneuert die Eisenbahninfrastruktur auf der Strecke zwischen Finnentrop und Olpe seit dem 17. August.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben