Unfall

Drolshagen: Pedelecfahrer (62) stößt mit Auto zusammen

Bei dem Unfall in Drolshagen entstand an dem Fahrrad und an dem Pkw ein Sachschaden im insgesamt vierstelligen Eurobereich.

Bei dem Unfall in Drolshagen entstand an dem Fahrrad und an dem Pkw ein Sachschaden im insgesamt vierstelligen Eurobereich.

Foto: Polizei Olpe

Drolshagen.  Zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Pedelecfahrer kam es am Montag in Drolshagen. Der Fahrradfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 55 zwischen einem Pkw und einem Pedelecfahrer ist ein 62-Jähriger am Montag (22. Februar) gegen 13.20 Uhr verletzt worden. Das berichtet die Polizei Olpe.

Zunächst befuhr eine 29-Jährige mit ihrem Wagen die Hagener Straße in Fahrtrichtung Benolper Straße. An einer Kreuzung beabsichtigte sie nach links in die Brunnenstraße einzubiegen. Aufgrund des entgegenkommenden Verkehrs bremste sie zunächst ihr Fahrzeug bis zum Stillstand ab und ließ die Fahrzeuge passieren.

Nachdem der Verkehr das Abbiegen zuließ, schlug sie das Lenkrad nach links ein und rollte mit ihrem Pkw an. Zeitgleich wollte aber ein 62-Jähriger mit seinem E-Bike an dem Wagen links vorbeifahren. Daraufhin kam es zum Zusammenstoß und der 62-Jährige stürzte. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden an dem Fahrrad und an dem Pkw im insgesamt vierstelligen Eurobereich.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben