Konzert

Elspe Festival: Rea Garvey tritt beim „Indian Summer“ auf

Lesedauer: 2 Minuten
Sänger Rea Garvey gehört zu den Top-Acts beim „Indian Summer“ auf dem Gelände des Elspe Festivals.

Sänger Rea Garvey gehört zu den Top-Acts beim „Indian Summer“ auf dem Gelände des Elspe Festivals.

Foto: Henning Kaiser / dpa

Elspe.  Für die Konzertreihe „Indian Summer“ beim Elspe Festival steht der zweite Top-Act fest: Rea Garvey tritt im September auf der Freilichtbühne auf.

Nachdem in der letzten Woche der erste Künstler für den Indian Summer 2021 in Elspe vorgestellt wurde, verkünden die Veranstalter nun den zweiten Top-Musiker: Popsänger Rea Garvey hat sich für die Veranstaltungsreihe im September angekündigt.

Am Samstag, 18. September, tritt er mit seinen „The Yellow Jacket Summer Sessions“ auf der großen Bühne vor der einzigartigen Kulisse in Elspe auf. Der Ire, der regelmäßig in deutschen TV-Shows wie „The Voice“, „The Voice Kids“ oder „The Masked Singer“ in der Jury sitzt, tritt zum ersten Mal in Elspe auf.

Als Rea Garvey im März 2020 seine „Yellow Jacket Sessions“ erstmals im Internet ausstrahlte, konnte niemand ahnen, wie lange die Live-Durchstrecke tatsächlich anhalten sollte. Das neue Format ging mit großartigen Talenten, Gästen und Performances zwar durch die Decke, doch hat das Wichtigste stets gefehlt: Die Fans. Rea Garvey möchte ihnen endlich wieder in die Augen sehen und bringt deshalb die „Yellow Jacket Summer Sessions“ im Sommer 2021 erstmals auf große Deutschland-Tournee! Natürlich unter Einhaltung aller geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

Der Vorverkauf für die Show in Elspe startet am Freitag, 7. Mai, um 10 Uhr. Tickets gibts unter www.elspe.de und unter www.eventim.de.

Das Lagerfeuer-Acoustics-Konzert mit Johannes Oerding am darauffolgenden Sonntag, 19. September, ist derweil nahezu ausverkauft. Lediglich Einzelplätze sind noch unter www.eventim.de zu haben.

Philipp Aßhoff, Geschäftsführer von Elspe: „Dass wir nach einem Künstler wie Johannes Oerding nun auch Rea Garvey für den Indian Summer gewinnen konnten, macht uns natürlich sehr stolz und froh. Mit Sicherheit wird das Wochenende mit den beiden Künstlern einzigartig und begeisternd für alle Besucher.“

Für den Indian Summer sind bereits weitere Top-Musiker angefragt und bestätigt. Namen wollten die Veranstalter, Elspe Festival und Eventtechnik Südwestfalen, jedoch nicht verraten.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Kreis Olpe

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben