Elspe Festival

Karl-May-Spiele: Ölprinz darf in Lennestadt-Elspe starten

Die Darsteller Jean-Marc Birkholz und Martin Krah stehen als Winnetou und Old Shurehand vor dem Saloon auf dem Gelände des Elspe Festival.

Die Darsteller Jean-Marc Birkholz und Martin Krah stehen als Winnetou und Old Shurehand vor dem Saloon auf dem Gelände des Elspe Festival.

Foto: STEFAN AREND / FUNKE Foto Services

Lennestadt.  Frohe Kunde für Karl-May-Fans. Die Inszenierung „Der Ölprinz“ in Elspe darf stattfinden - allerdings mit einigen Auflagen.

Gute Nachrichten für Karl-May-Fans: Winnetou und Old Shurehand können in diesem Sommer in Lennestadt-Elspe ihre Pferde satteln. Die Karl-May-Festspiele mit der Inszenierung „Der Ölprinz“ dürfen stattfinden. Durch eine Allgemeinverfügung der Stadt Lennestadt im Kontext mit dem Modellprojekt „Elspe Festival“ sind die Aufführungen zwischen dem 2. Juli und 5. September möglich geworden. Was dies für das Publikum, das Elspe Festival als Veranstalter und die Stadt bedeutet, darüber soll am Mittwoch umfassend informiert werden.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Kreis Olpe

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben