Blaulicht

Kirchhundem: Autos zerkratzt: Mehrere hundert Euro Schaden

Die Polizei ermittelt. In Kirchhundem haben Unbekannte mehrere Autos zerkratzt.

Die Polizei ermittelt. In Kirchhundem haben Unbekannte mehrere Autos zerkratzt.

Foto: Philipp von Ditfurth / dpa

Kirchhundem.  Ein Unbekannter hat in Kirchhundem drei Autos vor einem Wohnhaus zerkratzt. Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro.

Am Donnerstagnachmittag erstatten drei Geschädigte eine Strafanzeige, weil ihre Autos am Sonntag, 9. Januar, in der Zeit zwischen 17.15 und 17.45 Uhr an der Anschrift Emlinghausen in Rahrbach auf einem öffentlichen Parkplatz vor einem Wohnhaus von einem Unbekannten zerkratzt wurden.

+++ Nach Angriff in Rönkhausen: So laufen die Ermittlungen +++

Betroffen waren ein weißer BMW, ein grauer Peugeot und ein grauer Opel. An den Fahrzeugen entstand durch Kratzer im Lack jeweils ein Schaden von mehreren hundert Euro. Eine Zeugin konnte einen Hinweis auf einen Tatverdächtigen geben, die Ermittlungen dauern an.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Kreis Olpe

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben