Unfall

Kradfahrerin verletzt sich bei Unfall in Finnentrop schwer

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Michael Kleinrensing

Finnentrop.   Die 33-jährige Frau verlor nach einem Überholmanöver die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stürzte in einen Graben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine 33-jährige Frau fuhr am Samstag gegen 13.10 Uhr mit ihrem Motorrad die Landstraße 687 aus Richtung Sundern in Richtung Rönkhausen. Nachdem sie in einer Rechtskurve verbotswidrig einen vor ihr fahrenden Pkw überholt hatte, verlor sie beim Wiedereinscheren die Kontrolle über die Maschine. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in den Graben. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen zu und musste mit dem Rettungswagen dem Krankenhaus zugeführt werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben