Adventskalender

Lions Club Olpe am Biggesee: 150 Preise hinter den Türchen

Mit dem gebotenen Abstand wird der Adventskalender 2020 des Lions Club Olpe am Biggesee durch (v.l.n.r) Thomas Arens (Schatzmeister), Rainer Eiden (Präsident) und Andreas Hesse (Vorsitzender Förderverein) auf dem Olper Marktplatz präsentiert.

Mit dem gebotenen Abstand wird der Adventskalender 2020 des Lions Club Olpe am Biggesee durch (v.l.n.r) Thomas Arens (Schatzmeister), Rainer Eiden (Präsident) und Andreas Hesse (Vorsitzender Förderverein) auf dem Olper Marktplatz präsentiert.

Foto: Privat

Olpe.  Adventskalender des Lions Club Olpe am Biggesee in einer Auflage von 3000 Stück. Erlös ist für soziale Projekte bestimmt.

Der Lions Club Olpe am Biggesee bringt auch in diesem Jahr wieder den beliebten Familienkalender in einer Auflage von 3000 Stück heraus. Verlost werden 150 Preise im Gesamtwert von etwa 7.000 €. Als Hauptpreis, der Heiligabend verlost wird, wartet in diesem Jahr ein Geldpreises in Höhe von 1.000 € auf den glücklichen Gewinner.

Einzelhändler, Gastronomen, Dienstleister und Industrieunternehmen aus dem Kreis Olpe spendeten zahlreiche Geld- und Sachpreise sowie Gutscheine, so dass die Palette der Preise weit gefächert ist. „Uns hat die Bereitschaft der Unternehmen zu spenden, obwohl sie alle durch die Corona-Pandemie finanzielle Einbußen hinnehmen mussten, überwältigt,“ so Markus Mischewski aus der Arbeitsgruppe Adventskalender. Und weiter: „Eine solche Bereitschaft zur Unterstützung sozialer Projekte hätten wir in diesem schwierigen Jahr nicht erwartet, umso positiver überrascht und dankbarer sind wir.“

Wie in den Vorjahren werden mit dem Erlös, der durch den Verkauf der Adventskalender erzielt wird, soziales Engagement und damit verschiedene soziale Projekte unterstützt. In diesem Jahr profitiert unter anderem das internationale Projekt „Kinderchance Y Handwerk 3000“ in Guatemala von der Adventskalender Activity. In diesem Projekt wird ansonsten chancenlosen Indiokindern – überwiegend Mädchen - eine Schulausbildung (inkl. Mahlzeiten) und damit eine berufliche Perspektive ermöglicht. Der Club pflegt zur Schulleitung einen persönlichen Kontakt und wird in regelmäßigen Abständen über die Verwendung der Gelder informiert. Ein weiterer Gegenbesuch einer Delegation des Olper Lions Clubs, wie er bereits vor einigen Jahren stattfand, ist in Planung

Ab sofort erhältlich

Die Adventskalender des Lions Club Olpe am Biggesee sind ab sofort bei allen Clubmitgliedern und darüber hinaus ab Montag, 2. November, bei diversen Verkaufsstellen zu einem Stückpreis von 5 Euro erhältlich. In Olpe sind die Kalender bei den Volksbank Immoxperten, Franziskaner Str. 16; bei Optik Eckert, Westfälische Straße 16; Parfümerie Aurel, Frankfurter Str. 3; Invivo Gesundheitspraxis, Martinstr. 5; Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden, Westfälische Str. 9, Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen, Frankfurter Str. 22 sowie im Landhotel Sangermann in Oberveischede erhältlich. In Drolshagen können die Kalender bei Dornseifers Frischemarkt, Gerberstr. 32 und in Wenden bei Bäckerei Junge, Bergstraße 10 sowie Kunibertus-Apotheke, Siegener Straße 52a erworben werden.

Die Auslosung der nummerierten Adventskalender erfolgt unter notarieller Aufsicht. Die Gewinn-Nummern werden ab 1. Dezember montags bis samstags bei Optik Eckert, Westfälische Straße 16, Olpe sowie Parfümerie Aurel, Frankfurter Str. 3, Olpe per Aushang bekannt gegeben, darüber hinaus können sie täglich im Internet unter www.lionsclub-olpe-am-biggesee.de sowie über facebook abgerufen werden.

Die Preise können in der Zeit von Montag, 1. Dezember, bis einschließlich 1. Februar 2021 bei Optik Eckert, Westfälische Straße 16, Olpe abgeholt werden. Nicht abgeholte Preise werden sozialen Projekten zugeführt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben