Schützenfest

Manfred Freitag ist neuer Schützenkönig in Bamenohl

Die strahlende Königsfamilie: Manfred, Miriam und Emilian Freitag.

Die strahlende Königsfamilie: Manfred, Miriam und Emilian Freitag.

Foto: Nicole Voss / WP

Bamenohl.  Nach drei vergeblichen Anläufen setzt sich der Industriemechaniker am Montag an der Vogelstange durch. Geplant war die Königswürde nicht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Im Jahr 2011 reihte sich der neue König des Schützenvereins Bamenohl, Manfred Freitag, erstmals beim Königsschießen in die Riege der Bewerber ein. Nach drei vergeblichen Anläufen legte der Industriemechaniker bei der Firma Kauth eine Schaffenspause ein. Diese dauerte bis zum diesjährigen Schützenfestmontag an. Spontan, wie er selber betonte, griff er nochmals zum Gewehr. Eine gute Entscheidung, die von Erfolg gekrönt war. Mit dem 87. Schuss machte der Aar den Abflug von der Vogelstange.

„Das war total überraschend. Ich habe nicht glauben können, dass er unten ist“, schmunzelte Ehefrau und Königin Miriam, die als Krankenschwester tätig ist und natürlich die Daumen drückte. Mindestens genauso konzentriert fieberte der neunjährige Emilian, Sohn des Königspaares, an der Vogelstange mit. „Ich habe vor Freude geweint“, bringt Emilian seine Emotionen nach dem Fall des Königsvogels auf den Punkt.

2001 Jungschützenkönig

Manfred Freitag ist Mitglied der Feuerwehr, als Trommler aktiv im Tambourcorps Bamenohl und Mitglied des Kegelclubs „TKKG“. Beim Königsschießen herrschte reger Andrang. Neben der Majestät setzten auch Torben Hennecke, Philip Rettinghaus, Michael Mues, Tobias Jansen, Thomas Junior, Oliver Schmidt und Felicia Heisiep, Tochter des Vereinsvorsitzenden Bernd Heisiep, alles daran dem 36-jährigen Regenten sein Vorhaben streitig zu machen. Manfred Freitag hat bereits Regentschaftserfahrungen gesammelt und stand im Jahr 2001 an der Spitze der Jungschützen. Sein Vater Freddy war 1966 König und 1999 Kaiser.

Die Preise schossen: Lukas Grzelak (Zepter), Pascal Knorr (Krone), Philip Rettinghaus (Apfel), Andreas Cwiklinski (linker Flügel) und Tobias Jansen (rechter Flügel). Das neue Königspaar Manfred und Miriam Freitag „fegte“ übrigens schon vor Jahren als Tanzpaar der Bärmelsker Carnevals Gesellschaft über die Bühne. Bleibt abzuwarten, ob sie an der Spitze des Schützenvereins daran anknüpfen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben