Karneval

Romozug Saalhausen: Jamaika-Koalition und 60 Jahre Maulwurf

Rosenmontagszug in Saalhausen

Tolle Stimmung beim Rosenmontagszug 2018 in Saalhausen.
Di, 13.02.2018, 15.20 Uhr

Tolle Stimmung beim Rosenmontagszug 2018 in Saalhausen.

Beschreibung anzeigen

Saalhausen.  Prinz Michael V. (Hessmann) sieht beim Rosenmontagszug in Saalhausen große Konkurrenz bei den Wagen. Gescheiterte Jamaika-Koalition und "Maulwürfe" sind Thema.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Politisch werden die Saalhauser bei ihren Zügen nur selten. Lediglich die gescheiterte Jamaika-Koalition war es der Wagenbauergruppe Mehrbierfreunde wert, einen Wagen daraus zu bauen, der die Aufschrift trug: „Sondiert ihr noch oder regiert ihr schon“ und den bezeichnenden Satz „Jamaika ist aus, jetzt kommt der nächste Graus“. Die Gruppe zählt zu den erfolgreichen Mitwirkenden. Bei vier gebauten Wagen holten sie immerhin zweimal den zweiten Platz.

Maulwürfe schon dreimal auf Platz 1

Das geht noch besser, wie die Maulwürfe längst unter Beweis stellten. Mit neu aufgestellter Gruppe, bestehend aus Sebastian Bartels, David Klöß, Christof Schmies, Sebastian Theile, Helmut Blöink, Marco Klöß, Praktikant Justin Habich und Prinz Michael V. (Hessmann), wurde das Team, das ausschließlich aus Handwerkern besteht, bei bislang drei gebauten Wagen dreimal mit dem ersten Preis bei der anschließenden Prämierung belohnt.

Fahrt auf dem Prinzenwagen

Die Tollität zog trotz aller Freude darüber die Fahrt auf dem Prinzenwagen vor. Ob es in diesem Jahr mit dem Wagen, der unter dem Motto: „60 Jahre Maulwurf“ fuhr, wieder mit dem ersten Rang klappt, da wollte Michael Hessmann im Vorfeld keine Prognose abgeben. „Die Konkurrenz ist groß. Es sind richtig schöne Wagen dabei“, so der Prinz. Weitere Themen waren 25 Jahre Disneyland, Dartlegende Phil Taylor, die Olympischen Winterspiele, und 20 Jahre Harry Potter.

Die Fußgruppen zog es thematisch beispielsweise in die Unterwasserwelt und natürlich zum Motto: „Rut un Wies“.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik