Unfall

Unfall in Attendorn: Junger Mann kämpft weiter um sein Leben

Bei einem Unfall auf dem Parkplatz Mühlwiese in Attendorn ist ein junger Mann lebensgefährlich verletzt worden.

Bei einem Unfall auf dem Parkplatz Mühlwiese in Attendorn ist ein junger Mann lebensgefährlich verletzt worden.

Foto: Kai Osthoff

Attendorn.  Auf dem Parkplatz Mühlwiese an der Südumgehung in Attendorn war ein junger Mann unter ein Auto geraten. Schwer verletzt kam er ins Krankenhaus.

Der Zustand des jungen Mannes, der vor etwa zwei Wochen auf dem Parkplatz Mühlwiese an der Südumgehung in Attendorn unter ein Auto geriet und dabei schwer verletzt wurde, ist laut Polizeiangaben weiter kritisch.

Wie berichtet, saß der Jugendliche am Donnerstagabend vor zwei Wochen auf der Motorhaube eines fahrenden Autos und fiel von dieser herunter. Dabei wurde er eingeklemmt und musste mit hydraulischem Gerät befreit werden. Schwer verletzt wurde der junge Mann, der reanimiert werden musste, in ein Krankenhaus gebracht

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben