Unfall

Wenden: Auto überschlägt sich – 18-Jährige verletzt

Das Auto blieb nach dem Unfall in Wenden-Girkhausen auf dem Dach liegen.

Das Auto blieb nach dem Unfall in Wenden-Girkhausen auf dem Dach liegen.

Foto: Polizei Olpe / WP

Wenden.  Eine 18-jährige Fahranfängerin ist in Wenden mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen. Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Bei einem Unfall in Wenden-Girkhausen hat sich am Mittwoch eine 18 Jahre alte Fahranfängerin mit ihrem Wagen überschlagen. Sie wurde leicht verletzt. Der Sachschaden liegt nach Angaben der Polizei Olpe im vierstelligen Bereich.

Gegen 23.35 Uhr kam sich mit ihrem Fahrzeug auf der K 11 in Richtung Osthelden aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Sie lenkte daraufhin ruckartig in die Gegenrichtung und geriet mit dem Wagen ins Schleudern. Das Auto kam auf einem angrenzenden Feld auf dem Dach zum Stehen.

Die 18-Jährige wurde von einem Rettungswagenteam vor Ort behandelt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben