Blaulicht

Wenden: Senior fährt mit Pkw gegen Schaufenster

Foto: Michael Kleinrensing / WP

Wenden.  Ein 81-Jähriger ist mit seinem Auto in Wenden gegen ein Schaufenster gefahren. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden ist hoch.

Ein 81-jähriger Autofahrer verlor in der Wendener Bergstraße am Mittwochmorgen um 8.35 Uhr die Kontrolle über seinen Opel. Vermutlich eine Fehlbedienung des Automatik-PKW sorgte dafür, dass der Fahrer mit seinem Fahrzeug beim Einparken vor einer Bäckerei gegen das Schaufenster fuhr.

+++ Lesen Sie auch: Großbrand in Finnentrop - Lagerhalle in Flammen +++

Ein vorsorglich alarmierter Rettungswagen konnte jedoch wieder abrücken. Weder der Autofahrer, noch seine 81-jährige Beifahrerin sowie Mitarbeiterinnen oder Kunden der Bäckerei wurden verletzt. Der Sachschaden soll laut Polizei im fünfstelligen Eurobereich liegen.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Kreis Olpe

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben