Bauland

Zwei Grundstücke für den Bau von Reihenhäusern in Gerlingen

im Neubaugebiet „Auf’m breiten Steine“ in Gerlingen im Bereich des „St.-Antonius-Weg“ sollen Reihenhäuser entstehen.

im Neubaugebiet „Auf’m breiten Steine“ in Gerlingen im Bereich des „St.-Antonius-Weg“ sollen Reihenhäuser entstehen.

Foto: Privat / WP

Gerlingen.  Die Gemeinde Wenden will bezahlbares Wohneigentum schaffen. Deshalb sollen in Gerlingen auf zwei Grundstücken Reihenhäuser entstehen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Gemeinde Wenden will zwei Baugrundstücke im Neubaugebiet „Auf’m breiten Steine“ im Bereich des „St.-Antonius-Weges“ in Gerlingen für den Bau von Reihenhäusern nach dem Modell der Konzeptvergabe vergeben.

„Hierdurch soll ein nur gering vorhandenes Segment auf dem Wohnungsmarkt etabliert werden. Primäres Ziel soll die Schaffung bezahlbaren Wohneigentums in ausreichender Menge und Qualität sein“, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde Wenden.

Die Teilnahmebedingungen sind auf der Startseite der Homepage der Gemeinde Wenden unter www.wenden.de und den Pfaden „Baugebiete / Konzeptvergabe: Reihenhäuser Gerlingen – Auf“m breiten Steine“ oder „Rathaus / Planen, Bauen / Ausschreibungen / Konzept-vergabe: Reihenhäuser Gerlingen – Auf“m breiten Steine“ einsehbar.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben