Unfall

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf B236 bei Finnentrop

Foto: Patrick Seeger / dpa

Finnentrop.  Beim Versuch, einen Laster zu überholen, hat ein Mann bei Finnentrop einen schweren Unfall verursacht. Er und ein weiterer Mann wurden verletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einem Unfall auf der B236 bei Finnentrop sind am späten Donnerstagabend zwei Menschen schwerverletzt worden. Der Unfall passierte bei einem Überholversuch: Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer hatte versucht, einen Lkw zu überholen. Dabei achtete er nach Polizeiangaben nicht auf den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Renault.

Er und der 51-jährige Renault-Fahrer wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. An den Autos entstand Totalschaden, die Polizei schätzt die Schadenssumme auf 15.000 Euro. Die Bundesstraße 236 war während der Unfallaufnahme für drei Stunden voll gesperrt. (red)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik