Polizei

Einbrecher wollen in die „Muschel“ am Volksgarten

Die Polizei bittet um Hinweise.

Die Polizei bittet um Hinweise.

Foto: Michael May / IKZ

Letmathe.  Unbekannte Täter sind in eine Firma an der Bergstraße und eine Garage eingebrochen. Der Versuch an der Muschel scheiterte.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Unbekannte haben sich am Donnerstag Zugang zu einer Firma an der Bergstraße verschafft. Sie hebelten nach Angaben der Polizei in dem Objekt mehrere Türen auf und klauten Stahlkisten mit verschiedenen Legierungen. Die Tat wurde am Donnerstag zwischen 15 und 23 Uhr begangen.

Ein Einbrecher hat in der vergangenen Woche versucht, in den Hauswirtschaftsraum der „Muschel“ im Volksgarten einzubrechen. Dabei beschädigte er das Schloss so heftig, dass sich die Tür auf normalem Weg nicht mehr öffnen ließ. Festgestellt wurde die Tat am Sonntag um 11.45 Uhr.

An der Lanfert sind Unbekannte in eine frei stehende Garage eingebrochen. Sie stahlen ein neuwertiges Mountainbike, das gesichert an der Wand hing. Die Eigentümer bemerkten den Diebstahl am Freitag um 7.30 Uhr. Es handelt sich um ein Cube Aim black n blue, Modell 2019, mit 18-Zoll-Rädern.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben