Polizei

Vandalismus am Gymnasium Letmathe

Die Polizei im Einsatz.

Die Polizei im Einsatz.

Foto: Michael May

Letmathe.  Mehrere Lichtkuppeln des Gymnasiums Letmathe wurden stark beschädigt.

Am letzten Wochenende hielten sich nach Angaben der Polizei unbekannte Täter auf dem Dach des Gymnasiums in Letmathe auf und beschädigten die dortigen Lichtkuppeln über der Mädchentoilette und mehreren Abstellräumen. Die Lichtkuppeln wiesen Löcher beziehungsweise „Sprünge“ auf. Zudem versuchten die Unbekannten, die Befestigungsschrauben zu lösen. Es entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Sachdienliche Hinweise zu den Unbekannten auf dem Dach des Gymnasiums an der Aucheler Straße nimmt die Polizei in Letmathe unter 02374/50290 entgegen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben