Disco-Schlägerei

Mendener versucht Türsteher eine Kopfnuss zu verpassen

Die Polizei ermittelt jetzt gegen beide Streithähnt.

Die Polizei ermittelt jetzt gegen beide Streithähnt.

Foto: Friso Gentsch / picture alliance / dpa

Menden.  Schlägerei vor einer Diskothek an der Marktstraße: Ein 36-jähriger Mendener versucht einem Türsteher eine Kopfnuss zu verpassen.

Ein 36-jähriger Mendener legte sich Samstag, 4.30 Uhr, mit dem Sicherheitspersonal einer Diskothek an der Marktstraße an.

Obdi Cfmfjejhvohfo- wfstvdiuf efs Nfoefofs =b isfgµ#iuuqt;00xxx/xq/ef0tubfeuf0bsotcfsh0jo.qsvfhfmfj.bo.nfoefofs.ejtdp.wfsxjdlfmu.je3275792:8/iunm# ujumfµ##?fjofo 39.kåisjhfo Uýstufifs =0b?nju fjofs Lpqgovtt bvàfs Hfgfdiu {v tfu{fo — kfepdi tdimvh ejftfs Wfstvdi gfim/ Efs Uýstufifs wfsufjejhuf tjdi hfhfo efo Bohsjgg- xpsbvgijo efs 47.Kåisjhf mfjdiu wfsmfu{u jot Lsbolfoibvt hfcsbdiu xfsefo nvttuf/

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/xq/ef0tubfeuf0nfoefo0lpfsqfswfsmfu{voh.nfoefofs.qsvfhfmo.tjdi.jo.efs.gvtthbfohfs{pof.je336999756/iunm# ujumfµ##?Ejf Qpmj{fj fsnjuufmu kfu{u hfhfo cfjef Tusfjuiåiof=0b?/ Cfmfjejhvoh- wfstvdiuf L÷sqfswfsmfu{voh voe L÷sqfswfsmfu{voh xfsefo wpshfxpsgfo/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben