Menden. Ein überlasteter Heizlüfter sorgt am Grüner Weg in Menden für einen Wohnungsbrand. Die Bewohnerin versucht vergebens zu löschen.

Bei einem Wohnungsbrand am Grüner Weg in Menden hat am Donnerstag gegen 15.30 Uhr ein überlastetes Heizgerät für einen Einsatz der Feuerwehr gesorgt. Nach ersten Erkenntnissen hatte die Bewohnerin einer Souterrain-Wohnung in dem Mehrfamilienhaus den schmauchenden Heizlüfter zunächst selbst abzulöschen versucht.