Wer hat eine?

Aufruf an Gartenbesitzer: Lendringsen sucht die Kreiseltanne

Auch im kommenden Advent soll wieder ein Weihnachtsbaum auf dem Kreisverkehrsplatz bei Kress in Lendringsen aufgerichtet werden.

Auch im kommenden Advent soll wieder ein Weihnachtsbaum auf dem Kreisverkehrsplatz bei Kress in Lendringsen aufgerichtet werden.

Foto: Archiv Martina Dinslage / Westfalenpost

Lendringsen.  Wer hat eine geeignete Tanne im Garten? Helmut Braukmann sucht für Lendringsen wieder den großen Weihnachtsbaum für den Ortseingang.

Alle Jahre wieder wird im Herbst ein Tannenbaum gesucht, der zum Advent in Lendringsen beleuchtet auf dem Kreisel bei Kress am Eingang zur Lendringser Hauptstraße stehen soll. Damit das klappt, sucht Organisator Helmut Braukmann, der diese Aufgabe viele Jahre lang für die Lendringser Werbegemeinschaft durchgeführt hat, wieder nach einem geeigneten Baum – und er bittet die Bürgerinnen und Bürger dabei um Unterstützung.

Die Kriterien: Freistehend, gut erreichbar und rundherum schön soll er sein

Wichtiger als die Sorte sind für den Lendringser Weihnachtsbaum 2022 die folgenden Kriterien: Er sollte möglichst freistehend und von der Straße aus erreichbar sein, sodass der Abtransport keine ganz großen Probleme macht. Der Baum soll zudem rundherum schön anzusehen sein – Helmut Braukmann nennt das schmunzelnd „kreiselfreundlich“. Und im Idealfall ist der Tannenbaum etwa zehn Meter hoch.

Abhol(z)ung im Garten erfolgt wieder im November

Nach einer gelungenen Vorauswahl würde das Prachtstück dann wieder im November abgeholt und auf der Insel im Eingang zur Lendringser Hauptstraße aufgerichtet. Wer also einen passenden Baum im Garten hat und ihn der Allgemeinheit spenden möchte, melde sich bei Helmut Braukmann. „Wir holen den Baum aus dem Garten.“ Hilfsbereite Bürgerinnen und Bürger können Helmut Braukmann unter der Mendener Rufnummer 02373 / 98 89 89 erreichen.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Menden

Liebe Nutzerinnen und Nutzer:

Wir mussten unsere Kommentarfunktion im Portal aus technischen Gründen leider abschalten. Mehr zu den Hintergründen erfahren Sie
» HIER