Unfall

Fröndenberg: Lkw fährt auf Pkw auf - Fahrerin verletzt

Eine der Unfallbeteiligten muss im Krankenhaus behandelt werden.

Eine der Unfallbeteiligten muss im Krankenhaus behandelt werden.

Foto: Thomas Nitsche / FUNKE Foto Services

Fröndenberg.  Bei einem Unfall auf der Unnaer Straße (B 233) in Fröndenberg am Donnerstag wurde eine Frau verletzt. Ein Lkw war auf einen Pkw aufgefahren.

Kurz hinter der Kreuzung Wilhelmshöhe in Fröndenberg wurde bei einem Unfall eine Schwerterin verletzt. An dem Unfall, der sich Donnerstagnachmittag ereignete, waren insgesamt vier Fahrzeuge beteiligt, die Unnaer Straße (B 233) musste gesperrt werden.

Die 56-jährige Schwerterin fuhr gegen 15 Uhr auf der Unnaer Straße in Richtung Fröndenberg. Direkt hinter der Kreuzung Hubert-Biernat-Straße blinkte sie, um in eine Grundstückseinfahrt nach links abzubiegen. Als sie abbremste, bemerkte das ein ihr folgender 57-jähriger Lkw Fahrer aus Waltrop zu spät und fuhr auf den PKW der Schwerterin auf.

Fahrzeug wird in den Gegenverkehr geschleudert

Durch den Aufprall wurde ihr Fahrzeug in den Gegenverkehr geschleudert und kollidierte mit den entgegenkommenden Pkw eines 76-jährigen Sassenbergers und eines 32-jährigen Bremers. Die Schwerterin wurde bei dem Unfall verletzt und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 21.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Unnaer Straße gesperrt werden.

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus Fröndenberg.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben