Markierungsarbeiten

Lendringser Hauptstraße am Montag noch voll gesperrt

Baustelle mit Sperrung in Lendringsen. Das Foto vom 19.03.2019 zeigt Bauarbeiten auf der Lendringser Hauptstraße. Foto: Arne Poll, WP 

Baustelle mit Sperrung in Lendringsen. Das Foto vom 19.03.2019 zeigt Bauarbeiten auf der Lendringser Hauptstraße. Foto: Arne Poll, WP 

Foto: Arne Poll

Lendringsen.   Wegen Markierungsarbeiten am neuen Kreisverkehr Bieberberg bleibt die Lendringser Hauptstraße auch am Montag (15. April) voll gesperrt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Heute, Montag, werden letzte Arbeiten am Kreisel Lendringsen erfolgen und es wird die Fahrbahnmarkierung aufgebracht. Dafür wird die Vollsperrung, die sowieso aufgrund des „Lendringser Frühlings“ eingerichtet wurde, um diesen einen Tag verlängert. Voraussetzung sei allerdings stabiles und regenfreies Wetter für die Markierungsarbeiten, heißt es aus der Stadtverwaltung.

Die Vollsperrung wird dann am Montagabend aufgehoben und die Straße wieder für den Verkehr freigegeben.

Hier finden Sie noch mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus Menden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben