Ostern

Menden: Das Osterfest soll im Zeichen der Hoffnung stehen

Das Osterfest steht in diesem Jahr unter besonderen Vorzeichen. Wir suchen kleine und große Geschichten, die in der Krise Hoffnung machen.

Das Osterfest steht in diesem Jahr unter besonderen Vorzeichen. Wir suchen kleine und große Geschichten, die in der Krise Hoffnung machen.

Foto: Guido Raith / Archiv

Das Osterfest soll in der WP-Menden im Zeichen der Hoffnung stehen. Dafür brauchen wir die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser.

Liebe Leserin, lieber Leser,

wir erleben Zeiten, die uns allen eine Menge abverlangen. Die Coronakrise hat unser Leben komplett verändert. Die meisten von uns verbringen fast den gesamten Tag in ihren Wohnungen oder Häusern.

Viele Unternehmen geraten unter wirtschaftlichen Druck. Wie wird es in der Firma weitergehen? Wie lange halten die strengen Beschränkungen noch an? Wie kümmern wir uns um Kinder, Eltern oder Großeltern?

Über allem aber steht auch die Frage: Woraus schöpfen Menschen gerade jetzt Hoffnung und Zuversicht?

Das möchten wir aus Anlass des bevorstehenden Osterfestes gerne von Ihnen erfahren. Unsere Zeitung wird die Ausgabe vom 11. April deshalb diesem Thema widmen.

Wir wollen Beispiele dafür zeigen, wie es gerade jetzt positiv weitergehen kann. Dabei sollen Sie, unsere Leserinnen und Leser, mit Ihren Familien und Freunden eine wesentliche Rolle spielen.

Bitte schreiben Sie uns in kurzen oder auch längeren Beiträgen, was Ihre Welt gerade jetzt ausmacht und zusammenhält, welche besonderen Menschen, Momente und Erlebnisse Kraft geben. Senden Sie uns Fotos vom Kaminsims oder Selfies. Wie werden Sie Ostern verbringen?

Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen, die wir gerne in der Zeitung und auf unseren Onlineportalen veröffentlichen möchten. Wir freuen uns auch, wenn Kinder ein Bild malen, das wir veröffentlichen können. Wir sind sicher, dass Ostern genau der richtige Zeitpunkt ist, um Zuversicht zu verbreiten und sie mit anderen zu teilen.

Bitte schreiben Sie an: oder per Post an die WP-Redaktion Menden, Nordwall 2, 58706 Menden.

Bleiben Sie gesund.

Ihr Team der WP

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben