Ehrenamt

Mendener Heimatpreis: Jetzt muss noch der Rat zustimmen

Der Heimatpreis wird an die Mendener vergeben, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich engagieren, damit Menden als Heimat erfahren werden kann. Das Land NRW, das auch die Ehrenamtskarte herausgibt, hat sich mit dem „Heimat-Preis“ eine Anerkennung einfallen lassen.

Der Heimatpreis wird an die Mendener vergeben, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich engagieren, damit Menden als Heimat erfahren werden kann. Das Land NRW, das auch die Ehrenamtskarte herausgibt, hat sich mit dem „Heimat-Preis“ eine Anerkennung einfallen lassen.

Foto: tank-Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Menden.  Vorausgesetzt, dass der Rat zustimmt, wird die Bewerbung für den Mendener Heimatpreis ab 25. September möglich sein. Es winken Preisgelder.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nachdem der Haupt- und Finanzausschuss der Vergabe des Heimatpreises in Menden einstimmig zugestimmt hat, sind die Weichen zur Auslobung des Preises gestellt. Am 24. September wird der Rat der Stadt noch über die Zusammensetzung der Jury beraten und dann, voraussichtlich, ebenfalls den Weg frei machen.

Dann soll der erste Mendener Heimatpreis in der letzten Sitzung des Stadtrates im Jahr 2019 vergeben werden. Bewerben können sich Einzelpersonen oder Gruppen sowie Unternehmen, Betriebe, Vereine,Initiativen, Projektgemeinschaften, freie Träger oder andere Organisationen, die überwiegend ehrenamtlich tätig sind.

Der Heimatpreis wird an die Mendener vergeben, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich engagieren, damit Menden als Heimat erfahren werden kann und auch auf Dauer erlebt wird. Zentrale Fragestellung ist dabei: „Wie kann Menden Heimat für alle sein, bleiben und werden?“

Einsendeschluss für Heimatpreis ist der 14. Oktober

Vorausgesetzt, dass der Rat zustimmt, wird die Bewerbung ab dem 25. September möglich sein. Einsendeschluss ist der 14. Oktober.

Die Bewerbung erfolgt schriftlich, Informationen dazu werden auf www.menden.de/heimatpreis bereitgestellt. Dort wird es auch ein Formular geben, um die Bewerbung zu erleichtern. Als erster Preis winken 2500 Euro, zweiter Preis 1500 Euro und dritter Preis 1000 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben